Wer nicht spielt kann nicht gewinnen

Home Verein Service Bundesliga Handball Abteilungen Kontakte Impessum

 

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 

 

Frauen 2 - Bezirksliga C Nord

 

13.01.2013

 
TV Biedenkopf - TV Mainzlar
  18:28 (6:13)
 

 
Das erste Spiel des neuen Jahres führte die 2. Frauenmannschaft des TV Mainzlar in die Halle des TV Biedenkopf. Beim Tabellenschlusslicht sollte ein Sieg Pflicht sein, doch durfte man auch diese Mannschaft nicht unterschätzen.
 
Die Partie begann langsam, beide Mannschaften mussten erst einmal ins Spiel finden. In der 2. Minute erzielte die Heimmannschaft das erste Tor zum 1:0, doch sollte dies die einzige Führung Biedenkopfs in dieser Begegnung sein. In einem Spiel, das von vielen 7-Meter Entscheidungen geprägt war, hatten die Gäste bis zur Halbzeitpause einen guten Vorsprung herausgespielt (6:13).
 
Nach einem eher schwerfälligen Beginn der zweiten 30 Minuten fingen sich die Frauen des TV Mainzlar wieder und spielten schneller nach vorn. Dadurch resultierten einige Tempogegenstöße, so dass es in der 45. Minute 10:22 stand. Auch Abwehr und Torfrau konnte mit einigen guten Aktion Akzente setzten und die Anzahl der Gegentore zunächst gering halten.
 
In den letzten zehn Minuten der Partie, in denen bei einem Spielstand von 12:25 schon alles entschieden war, nutzten die Gastgeber noch einmal ihre Chancen, so dass der Endstand schließlich 18:28 lautete. In einem sehr aggressiven Spiel zeigte der TV Mainzlar nicht seine beste Leistung und ließ einige vermeidbare Tore zu, auch wenn der Sieg nie in Gefahr war.
 
Nächste Woche spielen die 2. Frauen des TV Mainzlar erneut auswärts gegen den TV Buchenau um 18 Uhr in der Hinterlandhalle in Dautphetal.

 
 
 
 
 

©  TV 1905 Mainzlar