Wer nicht spielt kann nicht gewinnen

Home Verein Service Bundesliga Handball Abteilungen Kontakte Impessum

 

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 

 

Frauen 2 - Bezirksliga C Nord

 

24.11.2012

 
TV Erda - TV Mainzlar
  13:26 (5:10)
 

 
Nächster Auswärtssieg vollbracht
 
Nach einer Niederlage letztes Wochenende in Homberg, machte sich die 2. Frauenmannschaft des TV Mainzlar diesen Samstag auf den Weg zum TV Erda. In der Tabelle auf dem vorletzten Platz gehandelt, wollte man die Mannschaft keinesfalls unterschätzen.
 
Die Partie begann eher langsam, nach fünf Minuten stand es, dank eines gehaltenen 7-Meters der starken Mainzlarer Torfrau, immer noch 0:0. Doch dann fanden die Gäste ins Spiel und man konnte sich in der 24. Minute mit 1:9 absetzten. In den letzten Minuten der ersten Halbzeit mobilisierte die Heimmannschaft allerdings noch einmal alle Kräfte und verkürzte den Abstand zur Halbzeitpause auf 5:10 Tore.
 
Die zweiten 30. Minuten begannen schnell, die Frauen des TV Mainzlar konnten durch einige aufeinanderfolgende Tempogegenstöße ihre Führung bis zur 38. Minute zum 7:16 ausbauen. In der 50. Minute beim Spielstand von 10:20 war klar, dass die Gastgeber das Spiel nicht mehr drehen konnten und so gewann der TV Mainzlar letztendlich verdient mit 13:26 Toren.
 
Am nächsten Wochenende kommt es zu einer der wichtigsten Begegnungen dieser Saison: Der TV Mainzlar empfängt am Sonntag um 16 Uhr die HSG Wettenberg, die momentan direkt vor den Mainzlarerinnen den dritten Platz der Tabelle belegen.

 
 
 
 

©  TV 1905 Mainzlar