Wer nicht spielt kann nicht gewinnen

Home Verein Service Bundesliga Handball Abteilungen Kontakte Impessum

 

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 

 

Frauen 2 - Bezirksliga C Nord

 

28.10.2012

 
TV Mainzlar - TV Buchenau
  21:13 (12:6)
 

 
Siegesseerie hält an
 
Die zweite Frauenmannschaft des TV Mainzlar empfing am Sonntag den TV Buchenau in der eigenen Halle. Vor dieser Begegnung standen die beiden Mannschaften in der Tabelle direkt hintereinander, der TV Mainzlar auf Rang vier, während der TV Buchenau auf dem fünften Platz rangierte. Beide Mannschaften erwischten einen schwachen Start, erst in der 7. Minute glich die Heimmannschaft zum 1:1 aus, was allerdings der letzte und einzige Gleichstand in dieser Partie sein sollte. Dank einer guten Torwartleistung und einer Steigerung der Feldspielerinnen, konnte der TV Mainzlar, dank Ballverlust der Gäste, in der 12. Minute eine 5:2 Führung herausspielen. Bis zur Halbzeitpause steigerte sich die Mannschaft weiter und so stand es nach 30 Minuten 12:6 für die Gastgeber.
 
Doch in der zweiten Hälfte mobilisierten die Gegner noch einmal alle Kräfte und versuchten den Rückstand aufzuholen. Der TV Mainzlar setzte kämpferisch dagegen und so wurde der Abstand nie geringer als beim 15:10 in der 47. Minute. In der 56. Minute, bei einem Stand von 19:12, war das Spiel bereits entschieden. Dank einer tollen Torwartleistung und einer zuletzt doch überlegenden Mannschaft, siegte der TV Mainzlar am Ende deutlich mit 21:13.
 
Mit drei Siegen im Rücken muss die Mannschaft nächste Woche auswärts, beim wohl stärkten Gegner der Liga, dem HSG Marburg/Cappel antreten, die bisher ungeschlagen die Tabelle anführen.

 
 
 
 

©  TV 1905 Mainzlar