Wer nicht spielt kann nicht gewinnen

Home Verein Service Bundesliga Handball Abteilungen Kontakte Impessum

 

 

 

 
 

 

 
 
Männer - Bezirksliga B

 

12.02.2012

 
HSG Wetzlar/Garbenheim - TV Mainzlar   31:19 (11:6)

 

 
(mos) Auswärtsspiele in der Faschingszeit sollte der TV Mainzlar in den nächsten  Jahren unbedingt vermeiden!
 
Nach dem man exakt ein Jahr zuvor bei Angstgegner Linden eine Klatsche bezog, kassierte man in diesem Jahr eine noch höhere beim Tabellenvorletzten, der Spielgemeinschaft aus Wetzlar und Garbenheim. Analog  zum letzten Jahr wird der Spiel-bericht auch in diesem Jahr komprimiert und in Reimform dargebracht, um auf den großen Verriss verzichten zu können:
 
Wie letztes Jahr…zur Faschingszeit
 
lieferte der TVM einen Offenbarungseid.
 
Damals wurde man in Linden geschoren;
 
diesmal gab`s die Rasur vor Wetzlars Toren!
 
Einen LKW musste man organisiern,
 
um die Packung nach Haus zu transportiern!
 
Ein trauriger Auftritt war dies doch;
 
Nur die Pappnas fehlte noch!
 
Die Faschingspause bringt jetzt Zeit;
 
Das nächste Spiel zum Glück noch weit!
 
Einzig zu erwähnen bleibt noch…genau...
 
Mainzlars Zweite wünscht…HELAU!!!

        

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 
   

©  TV 1905 Mainzlar