Wer nicht spielt kann nicht gewinnen

Home Verein Service Bundesliga Handball Abteilungen Kontakte Impessum


 


  


 

 

 

 


 


 

 
   

 
Männer - Bezirksoberliga

 

20.01.2012

 
TSV Södel - TV Mainzlar  

 

 
(SSCH) Nach einer derben jedoch verdienten 28:33 Heimpleite gegen den WSV Oppershofen muss sich am Wochenende in Södel einiges am Spiel des TVM ändern, um wieder erfolgreich spielen zu können.
 
Die von Bernd Walter gecoachten Södeler stehen mit 10:18 Punkten auf dem 12. Tabellenplatz, sind jedoch gerade vor heimischer Kulisse für Ihren Kampfgeist bekannt.
 
"Wir wollen am Wochenende zwei Punkte holen! Das Unentschieden im Hinspiel hat gezeigt, das Södel nicht leicht zu bespielen ist, jedoch bin ich guter Dinge, wenn wir uns auf unsere Stärken besinnen und dies auch umsetzen." sagt Stefan Schneider. Leider hat sich Benny Blattner erneut an der Schulter verletzt und fällt vorerst aus. Gute Besserung Benny!
 
Fahren Sie mit uns nach Södel und unterstützen sie unsere Mannschaft!
Auf geht's TVM!!!

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

  


 


 


 


 


 

 

 

 


 


 

 
 

©  TV 1905 Mainzlar